Wichtige Merkmale der Industriepolitik von 1948

Das Folgende sind die Hauptmerkmale der Industriepolitik von 1948:

(i) Kategorie der Industrien:

Großindustrien wurden in vier Kategorien unterteilt.

a) Öffentlicher Sektor:

Es umfasst Branchen, die der Regierung gehören und von ihr verwaltet werden. nämlich. Waffen und Munition Atomenergie und Eisenbahnen.

b) Öffentlicher und privater Sektor:

Es umfasste sechs Grundindustrien: Kohle, Eisen und Stahl, Flugzeugbau, Schiffbau, Mineralöl, Telefone, Kabel und drahtlose Industrie. Die neuen Unternehmungen in Bezug auf diese Branchen werden von der Regierung gegründet. Bereits bestehende Einheiten werden in den nächsten 10 Jahren weiterhin vom privaten Sektor verwaltet und weiterentwickelt.

c) Kontrollierter Privatsektor:

In umfasst 18 wichtige Branchen, nämlich. Kraftfahrzeuge, schwere Werkzeugmaschinen, Baumwolltextilien, Zement, Zucker, Papier, Versandmaterial und Traktor. Diese Industrien werden weiterhin im privaten Sektor bleiben, aber die Zentralregierung. wird die Gesamtkontrolle über sie haben.

d) Privat- und Genossenschaftssektor:

Der Rest der Industrien wird in Privatbesitz oder in Zusammenarbeit mit der Regierung betrieben. kann diese überprüfen.

ii) Heimindustrie und Kleinindustrie:

Die rasche Entwicklung dieser Industrien wurde betont, um lokale Ressourcen zu nutzen, die Arbeitsplätze schaffen, und um Konsumgüter zu produzieren.

(iii) Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Verhältnis:

Es wurde angestrebt, dass die Beziehungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern kongenial sind. Der Arbeitnehmer sollte faire Löhne und soziale Sicherheit erhalten.

(iv) Kontrolle über ausländisches Kapital:

Die Rolle des ausländischen Kapitals für die industrielle Entwicklung wurde anerkannt. Aber die Regierung. übernahm die volle Kontrolle über ausländisches Kapital, um die Interessen der Nation zu beobachten.

v) Ausbau der Infrastruktur

Besonderes Augenmerk wurde auf die Entwicklung von Straßen, Eisenbahnen, Elektrizität und Bewässerung usw. gelegt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar