Bedeutung des internationalen Geschäfts

Die folgenden Punkte verdeutlichen die drei Bedeutungen des internationalen Geschäfts. Die Wichtigkeit ist: 1. Volkswirtschaft 2. Bedeutung für das Exportunternehmen 3. Bedeutung aus anderen Gesichtspunkten.

Internationale Geschäftswichtigkeit # 1. Volkswirtschaft:

1. Es ist wichtig, den Import von Industriebedarf zu decken.

2. Schuldendienst: Dies bedeutet, Darlehen für und für ihre industrielle Entwicklung zu gewähren.

3. Für ein schnelles Wirtschaftswachstum.

4. Für eine gewinnbringende Nutzung der natürlichen Ressourcen.

5. Der Konkurrenz erfolgreich begegnen - eine qualitativ bessere Warenproduktion mit niedrigeren oder moderaten Preisen. Verbesserung des Images des Herstellers und des Landes bei ausländischen Kunden.

6. Erhöhung der Beschäftigungsmöglichkeiten.

7. Das Nationaleinkommen erhöhen.

8. Erhöhung des Lebensstandards der Menschen.

International Business Wichtigkeit # 2. Wichtigkeit für das Exportunternehmen :

Wirtschafts- und Industrieunternehmen / Exportfirmen profitieren ebenfalls vom internationalen Geschäft,

a) Unzulänglichkeit der Inlandsnachfrage

Wenn die Inlandsnachfrage nach dem Produkt nicht ausreicht, um die Produktion zu konsumieren, kann das Unternehmen eine Entscheidung zum Eintritt in den Auslandsmarkt treffen. Auf diese Weise kann er Produktion und Nachfrage ausgleichen.

(b) So nutzen Sie die installierte Kapazität:

Wenn die installierte Kapazität des Unternehmens weit über der Nachfrage des Produkts auf dem Inlandsmarkt liegt, kann es in den internationalen Markt eintreten und seine ungenutzte installierte Kapazität nutzen. Auf diese Weise kann es die überschüssige Produktion exportieren.

(c) Rechtliche Einschränkungen:

Manchmal legt die Regierung eines Landes bestimmte Beschränkungen für das Wachstum und die Expansion bestimmter Unternehmen oder für die Produktion und den Vertrieb bestimmter Waren auf dem Inlandsmarkt fest, um bestimmte soziale Ziele zu erreichen.

(d) Relative Rentabilität:

Das Exportgeschäft ist wegen seiner höheren Rentabilität attraktiver. Die höhere Rentabilitätsrate verleiht dem Unternehmen zusätzliche Stärke.

(e) Weniger Geschäftsrisiko:

Ein diversifiziertes Exportgeschäft hilft dem exportierenden Unternehmen, das Risiko starker Schwankungen der Geschäftstätigkeit des Unternehmens zu mindern.

(f) Erhöhte Produktivität:

Aufgrund bestimmter sozialer und technologischer Entwicklungen hat die Industrieproduktion stark zugenommen. Die Produktion wird zu einem günstigeren Preis höher sein. Die überschüssige Produktion kann exportiert werden.

(g) Soziale Verantwortung:

Um der sozialen Verantwortung gerecht zu werden, treffen einige Unternehmen die Entscheidung, durch den Export ihrer Produkte einen Beitrag zum Nationalen Finanzministerium zu leisten.

(h) Technologische Verbesserungen:

Technologische Verbesserungen locken das Unternehmen auch zum Eintritt in ausländische Märkte. Es führt neue Produkte mit den neuesten technologischen Verbesserungen ein und tritt erfolgreich im Wettbewerb auf den internationalen Märkten an.

(i) Produktalterung:

Wenn ein Produkt auf dem Inlandsmarkt veraltet ist, ist es möglicherweise auf den internationalen Märkten gefragt. Das Unternehmen muss eine Umfrage zur Einführung des Produkts in diesen Märkten durchführen.

International Business Wichtigkeit # 3. Wichtigkeit aus anderen Blickwinkeln:

Die Bedeutung des Exportgeschäfts kann auch aus anderen Blickwinkeln betrachtet werden:

(i) Internationale Zusammenarbeit:

Die Industrieländer legen ihre Einfuhrquoten für verschiedene Länder und für verschiedene Waren fest. Ein Landkreis kann im Rahmen seiner Quote verschiedene Waren in diese Industrieländer exportieren.

(ii) Internationales Geschäft bringt verschiedene Länder näher:

Zwischen den Ländern bestehen bessere Geschäftsbeziehungen. Regierungs- und Nichtregierungsunternehmenskommissionen oder Unternehmensvertreter besuchen von Zeit zu Zeit andere Länder. Die lokalen Vertreter und andere nahestehende Personen kamen mit ausländischen Vertretern in Kontakt und lernten deren Gewohnheiten und Bräuche kennen.

(iii) Hilft bei der Aufrechterhaltung guter politischer Beziehungen:

Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen zwei Ländern helfen sich gegenseitig, ihre politischen Beziehungen zu verbessern. Verschiedene Länder mit unterschiedlichen politischen Ideologien importieren oder exportieren ihre Produkte. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass das Exportgeschäft einen Beitrag zur Volkswirtschaft, zur Staatskasse und zu einzelnen Exportunternehmen leistet und internationale, wirtschaftliche, kulturelle und politische Beziehungen zwischen verschiedenen Ländern unterhält. Die Länder sind aufgrund des internationalen Geschäfts näher gekommen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar