Unterschied zwischen Handelsbilanz (BOT) und Zahlungsbilanz (BOP)

Die Unterschiede zwischen Handelsbilanz (BOT) und Zahlungsbilanz (BOP) stellen sich wie folgt dar:

Handelsbilanz (BOT)

ich. Es werden nur Warentransaktionen erfasst.

ii. Kapitaltransaktionen werden nicht erfasst.

iii. Es ist ein Teil des Girokontos von BOP.

iv. Es kann günstig, ungünstig oder im Gleichgewicht sein.

v. BOT-Fehler können von BOP nicht behoben werden

vi. Es ist kein wahrer Indikator für die wirtschaftlichen Beziehungen oder den wirtschaftlichen Wohlstand eines Landes.

Zahlungsbilanz (BOP)

(i) Es zeichnet Transaktionen auf, die sowohl Waren als auch Dienstleistungen betreffen.

(ii) Es erfasst Kapitaltransaktionen.

(iii) Sie umfasst die Handelsbilanz, die Leistungsbilanz, die Bilanz der einseitigen Übertragungen und die Bilanz der Kapitaltransaktionen.

(iv) Es bleibt immer in dem Sinne im Gleichgewicht, dass die Quittungsseite immer der Zahlungsseite gleichgestellt wird.

(v) Fehler im BOP können durch BOT behoben werden.

(vi) Es ist ein wahrer Indikator für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft.

Zusammenfassung von BOX, Services, nicht rückerstatteten Überweisungen und Kapitalzahlungen :

Ein genauer Blick auf die hypothetischen Daten verdeutlicht die Unterscheidung.

Handelsbilanz = Zeilen (1) und (5)

= 550-800 = -250

Leistungsbilanz = Zeilen (2) und (6)

= 150-50 = 100

Saldo der einseitigen Übertragungen = Zeilen (3) und (7)

= 100-80 = 20

Zahlungsbilanz bei laufender Klimaanlage = -250 + 100 + 20 = -130

Zahlungsbilanz auf Kapital A / C = Zeilen (4) und (8)

= 200-70 = 130 Zahlungsbilanz = Zeilen (1 bis 4) - (5 bis 8)

= (550 + 150 + 100 + 200) - (800 + 50 + 80 + 70)

= 1000 - 1000 = Null

Ein Zahlungsbilanzdefizit auf dem Girokonto (dh -130 crore) wurde durch einen Überschuss des Saldos auf dem Kapitalkonto (dh + 130 crore) ausgeglichen. Infolgedessen ist die Zahlungsbilanz im Gleichgewicht.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar