Individuelle Nachfrage und Marktnachfrage (Unterschiede) | Wirtschaft

Die bevorstehende Diskussion wird Sie über den Unterschied zwischen der individuellen Nachfrage und der Marktnachfrage auf dem Laufenden halten.

Der Bedarfsplan ist eine Liste alternativer Preis-Mengen-Kombinationen. Es zeigt die verschiedenen Mengen einer Ware, die wahrscheinlich zu alternativen Preisen nachgefragt werden. Laut RG Lipsey ist die tatsächlich angeforderte Menge ein gewünschter Durchfluss pro Periode.

Ein individueller Nachfrageplan ist eine Tabelle, die zeigt, wie viel einer Ware von einem einzelnen Verbraucher zu unterschiedlichen Preisen während eines bestimmten Zeitraums gekauft wird. Es zeigt, dass ein Verbraucher unterschiedliche Mengen eines Artikels zu unterschiedlichen Preisen kauft.

Es wird davon ausgegangen, dass das Geldeinkommen, der Geschmack und die Vorlieben einer Person usw. konstant bleiben. Hier ist die einzige Variable der Preis der Ware. Der Zeitplan gibt nicht an, wie hoch der Preis ist. es werden lediglich die unterschiedlichen Mengen angegeben, die zu unterschiedlichen Preisen nachgefragt werden.

Das Folgende ist ein Beispiel für den individuellen Bedarfsplan:

Wenn der Preis einer Ware (sagen wir Seife) Rs ist. 10, ein Käufer möchte 100 Einheiten (pro Monat) kaufen; wenn der Preis Rs ist. 8 fordert er 150 Einheiten; und, wenn es Rs ist. 8, seine Nachfrage beträgt 200 Einheiten. Der obige Zeitplan zeigt, dass die Nachfrage nach einer Ware (dh Seife) zu einem niedrigen Preis hoch und zu einem hohen Preis niedrig ist.

Indem wir die individuellen Nachfragepläne aller einzelnen Käufer in einem Markt seitwärts aggregieren, können wir den Marktnachfrageplan erstellen. Ein solcher Zeitplan sagt nichts über den Preis aus. es zeigt einfach, wie viel von einer Ware auf einem Markt von allen Käufern zu unterschiedlichen Preisen gekauft wird.

Wenn es 10 Käufer gibt und sie die Ware einheitlich nachfragen (keine realistische Annahme), sieht der Zeitplan für die Marktnachfrage wie folgt aus:

Die oben genannte Marktnachfrage zeigt, dass bei einem Preis von Rs. 10 pro Einheit (Seife) beträgt die Marktnachfrage nach der Ware 1000 Einheiten (pro Monat); zu einem Preis von Rs. 9, es ist 1500 Einheiten und zu einem Preis von Rs. 8, es ist 2000 Einheiten.

Es ist anzumerken, dass es nicht immer möglich ist, einen Zeitplan für die Marktnachfrage für eine Ware zu erstellen, indem die einzelnen Nachfrageschemata aller Käufer seitwärts aggregiert werden, da es nicht wahrscheinlich ist, dass alle zu einem bestimmten Zeitpunkt den gleichen Betrag kaufen werden Preis. Aus diesem Grund ist es fast unmöglich, einen Zeitplan für die Marktnachfrage aufzustellen. Wir können nur sagen, dass die von einer Ware nachgefragte Menge mit steigendem Preis sinkt und mit fallendem Preis steigt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar