Formel für Gesamteinnahmen | Einnahmen des Verkäufers

Das Geld, das ein Unternehmen pro Periode (zum Beispiel pro Tag) durch den Verkauf seines Produkts verdient, wird als sein Gesamtumsatz (Total Revenue, TR) pro Tag bezeichnet.

Die Formel zur Berechnung des Gesamtumsatzes lautet:

TR = pxq = TR (q)…. (3.1)

Wobei p = Preis des Produkts

Und q = verkaufte Menge pro Periode

Was die Funktion der Gesamteinnahmen betrifft, so wird p nur in einem vollkommen wettbewerbsorientierten Markt als eine Konstante erhalten, die von der verkauften Menge des Unternehmens unabhängig ist (q).

In den meisten anderen Markttypen (die allgemein als Märkte mit unvollkommenem Wettbewerb bezeichnet werden) hängt p jedoch umgekehrt von q ab. Das ist der Grund, warum auf allen Arten von Märkten vollkommener Wettbewerb herrscht oder nicht. Der Gesamtumsatz des Unternehmens (TR) ist eine Funktion von q.

Denken Sie jedoch vorerst nur daran, dass ein wettbewerbsfähiges Unternehmen der Meinung ist, dass es zu dem exogen angegebenen Preis seines auf dem Markt festgestellten Produkts mehr oder weniger jede Menge verkaufen kann.

Auf der anderen Seite unterliegt der Preis auf einem unvollständig umkämpften Markt der Kontrolle des Unternehmens, und wenn das Unternehmen mehr von seinem Produkt verkaufen möchte, müsste es seinen Preis senken.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar