12 Hauptursachen für Nachfrageänderungen nach einer Ware

Die folgenden Punkte verdeutlichen die zwölf Hauptursachen für Änderungen der Nachfrage nach einer Ware.

Einige der Ursachen sind: 1. Änderungen des Preises der Ware 2. Änderungen der Geldmenge 3. Änderung der Gewohnheiten, des Geschmacks und der Mode 4. Änderung des Klimas und der Saison 5 . Erfindungen und Innovationen und andere.

Änderungen in der Nachfrage verursachen # 1. Änderungen im Preis der Ware:

Je höher der Preis einer Ware ist, desto geringer ist die nachgefragte Menge. Je niedriger der Preis, desto höher die nachgefragte Menge.

Dies bedeutet, dass bei einem niedrigen Marktpreis die Marktnachfrage nach dem Produkt tendenziell hoch ist und umgekehrt.

Änderungen in der Nachfrage verursachen # 2. Änderungen in der Geldmenge:

Ein Anstieg des Einkommens des Verbrauchers erhöht die Nachfrage nach einer Ware, und ein Rückgang seines Einkommens verringert die Nachfrage nach dieser Ware.

Änderungen in der Nachfrage verursachen # 3. Änderung in der Gewohnheit, im Geschmack und in der Mode:

Wenn sich der Geschmack der Verbraucher beispielsweise aufgrund der Mode zugunsten einer Ware ändert, steigt die Nachfrage, ohne dass sich der Preis, die Preise anderer Waren und der Geschmack der Verbraucher ändern. Andererseits führt eine Änderung des Geschmacks gegenüber einer Ware zu einem Rückgang der Nachfrage, während andere Faktoren, die die Nachfrage beeinflussen, unverändert bleiben.

Änderungen der Nachfrage verursachen # 4. Änderung in Klima und Jahreszeit:

Die Nachfrage nach bestimmten Produkten wird von den klimatischen oder wetterbedingten Bedingungen bestimmt. Zum Beispiel - Im Sommer besteht eine größere Nachfrage nach kalten Getränken, Ventilatoren, Kühlern usw. Ebenso ist die Nachfrage nach Regenschirmen und Regenmänteln saisonabhängig.

Veränderungen der Nachfrage verursachen # 5. Veränderung des Einkommens und der Vermögensverteilung in der Gemeinschaft:

Bei Einkommensveränderungen und bei gleicher Verteilung von Einkommen und Vermögen ist die Marktnachfrage nach vielen Produkten des gemeinsamen Verbrauchs tendenziell größer als bei ungleicher Verteilung.

Veränderungen in der Nachfrage verursachen # 6. Das Bevölkerungswachstum und die Anzahl der Käufer auf dem Markt:

Das Bevölkerungswachstum ist ein wichtiger und entscheidender Faktor. Ein hohes Bevölkerungswachstum über einen bestimmten Zeitraum hinweg führt tendenziell zu einer steigenden Nachfrage nach wesentlichen Gütern und Dienstleistungen im Allgemeinen. Während die Größe der Marktnachfrage nach einem Produkt offensichtlich von der Anzahl der Käufer auf dem Markt abhängt. Eine große Anzahl von Käufern wird eine große Nachfrage darstellen und umgekehrt.

Nachfrageveränderungen verursachen # 7. Erfindungen und Innovationen:

Die Einführung neuer Waren oder Ersatzstoffe infolge von Erfindungen und Innovationen in einer dynamischen modernen Wirtschaft wirkt sich tendenziell nachteilig auf die Nachfrage nach bestehenden Produkten aus, die infolge von Innovationen definitiv überholt sind. Zum Beispiel: Die Einführung elektronischer Berechnungen hat das Hinzufügen von Maschinen überflüssig gemacht.

Veränderungen in der Nachfrage verursachen # 8. Soziale Bräuche und Feste:

Die Nachfrage nach bestimmten Waren wird durch soziale Gepflogenheiten, Feste usw. bestimmt. Beispiel: Während der Diwali-Feiertage besteht eine größere Nachfrage nach Süßigkeiten und Crackern, und während der Weihnachtszeit besteht eine größere Nachfrage nach Kuchen.

Änderungen in der Nachfrage verursachen # 9. Besteuerung und Steuerstruktur:

Ein progressiv hoher Steuersatz würde im Allgemeinen eine geringe Nachfrage nach Gütern im Allgemeinen und umgekehrt bedeuten, während eine hochbesteuerte Ware eine relativ geringere Nachfrage hat als eine unversteuerte Ware - wenn dies zufällig ein entfernter Ersatz ist.

Veränderungen der Nachfrage verursachen # 10. Altersstruktur und Geschlechterverhältnis der Bevölkerung:

Die Altersstruktur der Bevölkerung bestimmt die Marktnachfrage für viele Produkte im relativen Sinne. Wenn die Bevölkerungspyramide eines Landes mit einem größeren Anteil jugendlicher Bevölkerung breit abgestützt ist, ist die Marktnachfrage nach Spielzeug, Schulen usw. - von Kindern benötigte Waren und Dienstleistungen - viel höher als die Marktnachfrage nach Waren, die von älteren Menschen benötigt werden Menschen.

In ähnlicher Weise wirkt sich das Geschlechterverhältnis auf die Nachfrage nach vielen Gütern aus. Ein ungünstiges Geschlechterverhältnis, dh Frauen, deren Anzahl größer ist als die der Männer (oder Männer, deren Anzahl größer ist als die der Frauen wie im Punjab), würde eine größere Nachfrage nach Waren bedeuten, die von der weiblichen Bevölkerung benötigt werden als von der männlichen Bevölkerung oder umgekehrt.

Änderungen in der Nachfrage verursachen # 11. Gemeinsame Gewohnheiten und Präferenzen der Community:

Die Marktnachfrage nach einem Produkt wird stark von der Präferenzskala der Käufer im Allgemeinen beeinflusst. Zum Beispiel: Wenn ein großer Teil der Bevölkerung von vegetarischen Lebensmitteln zu nicht-vegetarischen Lebensmitteln wechselt, wird die Nachfrage nach ersteren tendenziell sinken und die nach letzteren zunehmen.

Änderungen der Nachfrage verursachen # 12. Werbung und Verkaufspropaganda:

Die heutigen Marktanforderungen für viele Produkte werden durch die Bemühungen des Verkäufers durch Werbung und Verkaufspropaganda beeinflusst. Nachfrage entsteht durch Verkaufsanstrengungen. Natürlich gibt es immer eine Grenze. Wenn sich diese Faktoren ändern, wird das allgemeine Nachfragemuster beeinflusst, was zu einer Veränderung der Marktnachfrage insgesamt führt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar